kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Ralf Junkerjürgen: „Jules Verne“

Das bürgerliche 19. Jahrhundert war das Zeitalter der Industrialisierung und der Wissenschaften. Die damalige rasante Entwicklung der für uns heute so selbstverständlichen Infrastrukturen der kommunalen Versorgung, des Verkehrs- und Kommunikationswesens legte das Fundament für die sie begleitende Industrialisierung und mit ihr der Bildung jener modernen Bürgergesellschaft, wie wir sie mit dem Beginn der Moderne identifizieren. […]

Matthias Nöllke: „Der gut gelaunte Pessimist – Wie man grundlos glücklich wird“

Endlich ein Buch, das mit dem nervigen Diktat des Positiven Denkens bricht! Die Welt ist nicht so schön, wie wir es gerne hätten. Wenn wir ständig versuchen, die Welt zu verändern und sie uns schön zu denken, wird unser Optimismus am Ende nur verkrampft wirken und trotzdem nichts ändern. Dinge passieren, und bei den meisten […]

Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen