kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Hellmuth Vetter: „Grundriss Heidegger – Ein Handbuch zu Leben und Werk“

Heidegger ist schwer. Das lernt jeder Student der Philosophie bereits im ersten Semester. Heideggers Sprache wirkt seltsam, schwer verständlich und erschwert den Zugang zu seinem Denken. Und doch ist es gerade diese „Eigenheit“ Heideggerschen Denkens und Schreibens, die seinen Zauber und seinen „Klang“ ausmachen. Ist der mühsame Zugang durch die enge Pforte erst einmal bewältigt, […]

David Hume: „Ein Traktat über die menschliche Natur“ (in 2 Bänden)

Das „Traktat über die menschliche Natur“ erschien in den Jahren 1739 und 1749, zunächst anonym veröffentlicht, in drei Büchern unter den Titeln „Of the Understanding“, „Of the Passions“ und „Of Morals“. Der schottische Philosoph Hume (1711-1776) gilt zurecht als der Hauptvertreter des Empirismus im 18. Jahrhundert. Humes „Treatise of Human Nature“ beschäftigt sich mit den […]

Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen