kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Wolf Schneider: „Deutsch für junge Profis – Wie man gut und lebendig schreibt“

Beginnen Sie mit einem Feuerwerk, und hören Sie danach nicht auf, Raketen abzufeuern. So könnte man die guten Ratschläge des deutschen Sprachgurus Wolf Schneiders zusammenfassen, die er in seinem unterhaltsamen Lehrbuch „Deutsch für junge Profis“ gibt. Das Internet hat zu einer Beschleunigung der Kommunikation und teilweisen Verflachung unserer Konzentration geführt. Schenkte der Leser einem Text […]

Yvonne Feller, Florian Flechsig: „Wir sind jung und brauchen das Geld – Ein Selbstversuch“

Man muss nicht jung sein, um Geld zu brauchen. Aber wenn man jung ist, hat man eine Menge Ideen, wie man zu Geld kommen kann. Die beiden Autoren dieses interessanten Buches sind Jahrgang 1980 und 1983 und gehören zu der kreativen Berliner Randgruppe des so genannten „Medienprekariats“. Kunstschaffende im Medienbereich, von denen es in Berlin […]

Melanie Huber: „Kommunikation im Web 2.0“

Wir haben an anderer Stelle das neue Buch „Journalismus 2.0“ aus der Fachbuchreihe „Praktischer Journalismus“ des UVK-Verlags besprochen. „Kommunikation im Web 2.0“ von Melanie Huber befasst sich ebenfalls mit dem Web 2.0, setzt jedoch einen etwas anderen Schwerpunkt. Die Kommunikation steht hier im Vordergrund, also auch die kommunikative Interaktion zwischen den Usern der unterschiedlichen Internet-Anwendungen. […]

Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen