kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Norbert Hoerster: „Was können wir wissen? – Philosophische Grundfragen“

Am: | August 5, 2010

Was können wir wissen? Um etwas wissen zu können, müssen wir es zunächst glauben. Sodann muss sich das, was wir zu wissen glauben, als wahr erweisen.

Und drittens muss unser Glaube an diese Wahrheit gerechtfertigt sein. Wir müssen also einen ausreichenden Grund für unseren Glauben haben.

Norbert Hoerster beschäftigt sich im vorliegenden Buch eingehend mit der Frage, was wir wissen können. Schnell behaupten wir, dass wir wüssten, dass die Erde rund ist. Jeder weiß das, und es ist doch erwiesen, dass die erde eine Kugel ist.

Woher haben wir jedoch dieses Wissen? Und was macht uns so sicher, dass die Erde rund ist? Vor 2000 Jahren glaubten die meisten Menschen (die sich überhaupt mit dieser Frage beschäftigten), die Erde sei eine Scheibe. Ptolemäus hat es in seinen Texten ganz genau begründet. Trotzdem wissen wir heute, dass die Erde rund ist. Die Rechtfertigung eines Glaubens ist also immer abhängig vom Zeitpunkt des Glaubens und der zu diesem Zeitpunkt verfügbaren Erkenntnisse.

Der Philosoph Norbert Hoerster ist Jahrgang 1937; er lehrte viele Jahre am Lehrstuhl für Rechts- und Sozial-Philosophie der Universität Mainz und wurde nach seinem Ruhestand 1998 in den letzten Jahren vor allem durch seine Publikationen zu philosophischen Grundfragen bekannt („Ethik des Embryonenschutzes“, „Ethik und Interesse“ und „Was ist Moral“ bei Reclam sowie „Haben Tiere eine Würde?“, „Die Frage nach Gott“ und „Was ist Recht?“ bei C.H.Beck).

„Was können wir wissen?“ ist ein spannendes und lehrreiches Buch. Wer einmal grundsätzlich der Frage nach dem eigenen Glaubenssystem und seinen logischen Fundamenten stellt, wird während der Lektüre ins Staunen geraten und auf so manchen verblüffenden Widerspruch im eigenen Denken stoßen.

Norbert Hoerster schreibt in einer klaren und allgemeinverständlichen Sprache, die gerade für das Verständnis solcher logischen Gedankenspiele dringend erforderlich ist.

„Was können wir wissen?“ ist ein gelungenes Buch über die logischen Grundlagen unseres Denkens , Glaubens und Wissens. Ein Buch mit großem und fundamentalem Lern-Potenzial.

Autor: Norbert Hoerster
Titel: „Was können wir wissen? – Philosophische Grundfragen“
Broschiert: 128 Seiten
Verlag: C.H. Beck
ISBN-10: 3406600948
ISBN-13: 978-3406600944

Hat Ihnen die Rezension weiter geholfen? – kulturbuchtipps ist ein unabhängiges Medium für Rezensionen von Büchern und Medien aus den Kultur- und Geisteswissenschaften. Damit dies auch so bleiben kann, brauchen wir Ihre Unterstützung: Wenn Sie dieses Buch kaufen möchten, benutzen Sie bitte den folgenden Link zu unserem KULTURBUCHLADEN oder unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer kleinen Spende. – Vielen Dank!

Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen