kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Heide Simonis: „Verzockt!“

Die langjährige Finanzministerin und Ministerpräsidentin Heide Simonis hat sich in ihrem Buch „Verzockt!“ mit der Finanzkrise und ihren weltweiten Auswirkungen beschäftigt. Im Vorwort betont sie, dass dieses Buch kein Tagebuch und keine Chronologie sein soll, sondern „charakteristische, markanten Szenen“ zeichnen soll, die das ganze Ausmaß der Krise deutlich machen. Das Wort „Krise“ kommt vom altgriechischen […]

Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen