kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Volker Kruse: „Geschichte der Soziologie“ / Hartmut Rosa, David Strecker, Andrea Kottmann: „Soziologische Theorien“

Wenn man in der Situation ist, sich über ein neues Wissensgebiet grundlegend zu informieren, so bietet es sich an, einführende Literatur zur Hand zu nehmen, um sich einen ersten Überblick über die unbekannte Materie zu verschaffen. Wenn es um Einführungen in geisteswissenschaftliche Disziplinen geht, sind die broschierten Titel der „utb basics“-Reihe für den Studenten die […]

Ute Frietsch, Jörg Rogge (Hg.): „Über die Praxis des kulturwissenschaftlichen Arbeitens. Ein Handwörterbuch“

Die Kulturwissenschaften nehmen unter den geisteswissenschaftlichen Fächern seit den 1960er Jahren eine zentrale Stellung ein. Mit dem „Cultural Turn“ wurde ein Paradigmenwechsel vollzogen, der das Augenmerk auf zunächst scheinbar triviale Alltagsphänomene lenkte, die sich unter einem weit gefassten Kulturbegriff vereinen lassen. Die kulturwissenschaftliche Arbeit von Sozialwissenschaftlern, Linguisten, Philosophen, Historikern usw. beschäftigt sich demnach mit den […]

Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen