kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Günter Butzer, Joachim Jacob (Hg.): „Metzler Lexikon literarischer Symbole“

Ein Buch ist ein literarisches Symbol „der Schöpfung und der Natur, der Geschichte, des Lebens, der Jurisdiktion, des gelehrten Wissens, der Seele sowie der Sphäre literarischer Fiktion“. Im „Lexikon der literarischen Symbole“ wird dies dann auf zwei eng beschriebenen Buchseiten anschaulich ausgeführt. Wie kommt man überhaupt auf die Idee, ein Lexikon der literarischen Symbole zusammen […]

Nicholas Goodrick-Clarke: „Im Schatten der schwarzen Sonne“

Kulte und okkulte Symbole gehen seit jeher eine enge Verbindung ein. Symbole werden durch Kulthandlungen gemeinschaftlich erlebbar, und Kulthandlungen ohne eine kräftige Symbolik wirken seltsam fad und blutleer. Es ist hinlänglich bekannt, dass der Nationalsozialismus im Dritten Reich von Anfang an Symbole aus arischen Mythen und Kulten bewusst zur Verstärkung seiner die Massen faszinierenden Wirkung […]

Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen