kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Dr. Manuela Macedonia: „Beweg Dich und Dein Gehirn sagt Danke —Wie wir schlauer werden, besser denken und uns vor Demenz schützen“

Mal ehrlich: Wie sitzen alle viel zu lange vor dem Bildschirm. Sie und ich und die meisten Menschen unserer Zeit verbringen viele Stunden am Tag damit, an Schreibtischen zu sitzen und auf Bildschirme zu starren. Wenn wir uns bewegen, schauen immer mehr von uns auf diese kleinen Smartphones und haben am Abend Nackenschmerzen. Wir sollten […]

Jürgen Brater: „Lexikon der verblüffenden Erkenntnisse“

Vor vielen Jahren brachte Hanswilhelm Haefs ein schmales Taschenbüchlein mit dem Titel „Handbuch des nutzlosen Wissens“ im dtv-Verlag heraus. Zur selben Kategorie gehört das „Lexikon der verblüffenden Erkenntnisse“ von Jürgen Brater. Brater ist Zahnmediziner, Biologielehrer eines Abendgymnasiums und Autor zahlreicher, überwiegend witzig gemeinter Sachbücher zu wissenschaftlichen Themen. In seinem neuen „Lexikon“ geht es um „nie […]

Dr. Markus Groll u.a.: „Die 50 größten Fitness-Lügen“

Das Leben ist schön. Und nach der Lektüre dieses Ratgebers wird auch Ihr Leben wieder bunter und einfacher, versprochen. Denn Dr. Markus Groll und seine Kollegen, Gesundheitsexperten, Ernährungswissenschaftler und Journalisten, räumen endlich auf mit den Irrtümern und Falschinformationen, die sich in den Ernährungswissenschaften und in der Fitness-Industrie festgesetzt haben. Denn längst nicht alles, was man […]

Reinhold Messner: „Torre – Schrei aus Stein“

Der Cerro Torre in Patagonien gilt unter Bergsteigern als „unmöglicher Berg“. Seine steil und spitz aufragenden Gipfel und jäh ins Nichts hinabstürzenden Felswände sind beeindruckend und lassen unwillkürlich die Frage stellen: „Wie kommt man da rauf?“ Reinhold Messner ist selbst eine Bergsteiger-Legende. 1944 in Südtirol geboren, begann er bereits mit fünf Jahren mit dem Bergsteigen […]

Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen