kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Ralf Konersmann: „Wörterbuch der Unruhe“

In seinem vielbeachteten Buch Die Unruhe der Welt (2015) machte sich der Philosoph Ralf Konersmann auf die Suche nach einer Genealogie der Unruhe. Nun folgt mit dem Wörterbuch der Unruhe ein zweiter Band, der sich mit dem kulturellen Phänomen der Unruhe beschäftigt. „Im Unterschied zu der vor zwei Jahren veröffentlichten Monographie, die den historischen Gesamtzusammenhang […]

Tom Hodgkinson: „Anleitung zum Müßiggang“

Es gibt heutzutage nur Wenige, die sich trauen, ganz bewusst gegen den Strom zu schwimmen und dies auch noch offen zu bekennen. Einer von ihnen ist Tom Hodgkinson, bekennender Faulenzer und Gründer der Zeitschrift „The Idler“, in deren Umfeld er 2011 in London sogar eine „Idler Academy“ gegründet hat, die zum müßiggängerischen Leben anleitet. Im […]

Ulrich Schnabel: “Muße – Vom Glück des Nichtsstuns”

Die Kunst des Nichtstuns ist aus der Mode gekommen. Oft wird Muße mit Müßiggang in Verbinddung gebracht, was leider falsch ist. Während der Müßiggänger einen natürlichen, ja manchmal sogar professionellen Hang zum Faulsein pflegt, ist, wer der eigenen Muße nachgeht bzw. sie hat, nur scheinbar inaktiv. Die Muße kann mitunter den Geist in einen sehr […]

Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen