kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Abtprimas Notker Wolf: „Von den Mönchen lernen“

Was können Menschen, die nicht in der klösterlichen Abgeschiedenheit und der vermeintlichen Idylle und Ruhe hinter Klostermauern leben, von den Mönchen lernen? Sind nicht nur die Verhältnisse, sondern auch die Lebensbedingungen und Anforderungen an den Einzelnen bei Mönchen und anderen Menschen grundverschieden? Nein, meint Abtprimas Notker Wolf, der immer mal wieder als der coole „Mönch […]

Katharina Greschat, Michael Tilly (Hg.): „Die Mönchsviten des Heiligen Hieronymus“

Neben dem heiligen Augustinus ist Hieronymus der größte und bedeutendste unter den Kirchenvätern der christlichen Kirche. Er lebte und lehrte im 4. Jahrhundert und bereiste bereits in jungen Jahren das Heilige Land. Die wesentliche Bedeutung der hl. Hieronymus liegt in seiner schriftstellerischen Betätigung auf dem Gebiet der Exegese, der Auslegung der Heiligen Schrift. Von ihm […]

Walter Nigg: „Vom Geheimnis der Mönche“

Was hat Menschen dazu getrieben, sich von ihrer Umwelt abzusondern, die Einsamkeit, Mühen und Strapazen zu wählen und mit ihrem Leben den Grundstein für die Entstehung eines Ordens zu legen? Der Schweizer Theologe Walter Nigg geht in seinem Buch dieser Frage immer wieder nach und zeigt in lebendigen Portraits über das Leben und Wirken der […]

Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen