kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Pater Karl Wallner: „Wer glaubt, wird selig“

Bücher zur christlichen Lebensführung haben Konjunktur. Die Sehnsucht nach einem Sinn für das eigene Leben ist gerade in der aktuellen Sinnkrise unserer Gesellschaft weit verbreitet, und die monastischen Lebensformen faszinieren auch nicht-gläubige Menschen durch ihre Klarheit und Entschiedenheit. Wir leben in einer seichten Gesellschaft, in der eben alles frei definierbar und diskutierbar zu sein scheint. […]

Peter Bubmann, Bernhard Sill (Hg.): „Christliche Lebenskunst“

Wie sollen wir leben? Was ist der Sinn unseres Daseins? Kann man eine christliche Lebenskunst erlernen? Und falls ja, wie sehen die konkreten Schritte aus, die mich zum Ziel eines besseren, glücklicheren Lebens führen? Die beiden Theologie-Professoren Peter Bubmann (evangelisch) und Bernhard Sill (katholisch) haben ihre Kollegen aus anderen Fakultäten gebeten, Beiträge zu den unterschiedlichen […]

Patricia Love, Steven Stosny: „Schatz, wir müssen gar nicht reden!

Mal ehrlich, meine Herren: Früher oder später erwischt es jeden von uns, der in einer Beziehung lebt, egal ob es sich um eine leichtfüßige und frische Affäre handelt, um eine seit Monaten bestehende Liebesbeziehung oder um eine solide Ehe mit all ihrem Reichtum und ihren Ecken und Kanten. „Schatz, wir müssen reden!“, ist der Satz, […]

« zurück

Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen