kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Susannah Walker: „Was bleibt — Über die Dinge, die wir zurücklassen“

Was bleibt von uns übrig, wenn wir tot sind? — Diese Frage wird sich jeder früher oder später stellen. Die Antwort fällt nicht selten ernüchternd aus: Was übrigbleibt, sind vielleicht die eigenen Kinder oder auch Kunstwerke, falls man Künstler ist; es bleiben den Hinterbliebenen aber vor allem Erinnerungen und die Dinge, die man zurücklässt. Genau […]

German Neundorfer (Hg.): „Ein Himmel voller Geigen“

Während die Hitzewellen einander die Hand geben und der Zenit brennt, versuchen sich die meisten von anstrengenden Arbeiten fern zu halten. Ähnliches lässt sich für den Konsum inhaltsschwerer Bücher vermuten. Die vorliegende kleine Anthologie ist jedoch für jede Jahreszeit geeignet und kann selbst bei 38 Grad im Schatten noch zur vergnüglichen Lektüre gereichen. Unter dem […]

„24h Berlin – Ein Tag im Leben“

Dieses Buchprojekt versucht etwas, das eigentlich unmöglich ist: Es will einen ganzen Tag im Leben einer Stadt einfangen. Doch jeder Tag besteht nicht nur aus Minuten und Stunden, sondern aus Momenten. Momenten, die man festhalten kann – mit der Kamera und mit dem Wort. Daran glauben die Autoren der hier versammelten Texte, die Fotografen der […]

Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen