kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Thomas Suddendorf: „Der Unterschied. Was den Mensch zum Menschen macht“

Die Frage ist wahrscheinlich so alt wie die Menschheit selbst: Was unterscheidet den Menschen vom Tier? – Die naheliegendste Antwort wäre natürlich: der Mensch! Nur der Mensch ist in der Lage, sich vom Tier (und dem eigenen Tier-Sein) zu distanzieren. Tier tun es nicht, oder zumindest sehen sie keine Notwendigkeit für eine Distanzierung. Der Mensch […]

Interview mit Thomas Suddendorf auf der Frankfurter Buchmesse 2014 zu seinem Buch „Der Unterschied“

KULTURBUCHTIPPS: Herr Suddendorf, Sie haben ein Buch geschrieben über den Unterschied zwischen dem Mensch und anderen Tieren. Warum Sie das gemacht haben, kann man sich fast denken: Sie sind Entwicklungspsychologie und primatenforscher in Australien; Sie lehren und forschen an der Universität von Queensland. Und trotzdem muss es ja einen letzten Anstoß gegeben haben, dieses Buchprojekt […]

David Shields: „Das Dumme am Leben ist, dass man eines Tages tot ist“

Der Paläontologe Stephen Jay Gould antwortete auf die Frage nach dem Sinn des Lebens: „Wir sind hier, weil eine merkwürdige Gruppe von Fischen eine seltsame Anatomie der Flossen hatte, die sich in Beine für terrestrische Kreaturen transformieren konnten; weil Kometen die Erde trafen, die Dinosaurier zunichte machten und dadurch die Säugetiere eine Chance erhielten, die […]

Jürgen Brater: „Wir sind alle Neandertaler“

Warum finden wir Kaminfeuer so gemütlich? Und warum kriegen wir eine Gänsehaut, wenn wir uns erschrecken? Woran erinnert uns die quietschende Tafelkreide, und warum verleitet Fett in unserer Nahrung dazu, noch mehr zu essen? Jürgen Brater hat Medizin studiert und beschäftigt sich mit solchen und anderen interessanten Dingen. Sein neues Buch versammelt eine Fülle an […]

Charles Darwin: „Reise um die Welt – Aus dem Bordjournal der H.M.S. Beagle“

Nach der Schulzeit begann Charles Darwin lustlos ein Medizinstudium in Cambridge, das er jedoch schon nach zwei Jahren abbrach, um Theologie zu studieren. Er war hochtalentiert, aber das Studium schien nicht seinen echten Interessen zu entsprechen. In Cambridge las Darwin die Reiseberichte von Alexander von Humboldt und hatte fortan den Traum, diese Reise in die […]

Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen