kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Ralph Hoppe: „Das unbekannte Berlin“

Am: | Mai 19, 2011

Als gebürtiger Berliner, der seit knapp 50 Jahren in dieser Stadt lebt, denkt man, dass man alles kennt und schon alles gesehen hat. So macht der jüngst im Verlag Ellert & Richter erschienene Band „Das unbekannte Berlin“ von Ralph Hoppe zunächst nur insofern neugierig, als dass man das Buch mit der Vorgabe in die Hand nimmt, sich wieder einmal selbst in seinem Allwissen zu bestätigen und in seiner hauptstädtischen Arroganz zu sonnen.

Doch „Das unbekannte Berlin“ überrascht durch eine ganze Reihe an Informationen, die auch dem Berliner (und erst recht natürlich dem Berlin-Besucher!) Wissenswertes über so manche Straße, manches Haus und seine (ehemaligen) Bewohner vermittelt.

Ralph Hoppe ist u.a. seit 1990 Stadtführer für „StattReisen“, kann bereits auf zahlreiche Publikationen zur Berliner und preußischen Geschichte zurück blicken und scheint insgesamt ein Mann mit Ahnung zu sein.

Mit dem Herumlaufen allein ist es nicht getan“, schrieb einst der als „Berliner Flaneur“ der 1920er Jahre geltende deutsche Schriftsteller Franz Hessel. Und in der Tat geht man doch täglich durch die Straßen, ohne links und rechts zu schauen, geschweige denn zu wissen, welche Geschichten sich hinter diesen Häuserfassaden verbergen und welche Schicksale oft mit den Orten verbunden sind, an denen wir so häufig achtlos vorüber gehen.

Hoppe führt uns in seinem gefälligen Taschenbuch im Hochformat auf sieben Spaziergängen durch verschiedene Berliner Bezirke und beschreibt in gutem Stil, was wir dort entdecken können. Beginnend bei der Suche nach den Resten der Ursprünge aus der Zeit der Berliner Stadtgründung führen uns die Spaziergänge zunächst über den Bezirk Mitte bis weit in den Südosten Berlins, bevor es im zweiten Teil zurück in den Westen geht und mit einem erhebenden Finale im Villenviertel am Grunewald endet.

Ein schönes, ein lehrreiches und beim nächsten Berlin-Besuch gut zu verwendendes Buch, mit dem man die abseits gelegenen Schönheiten und Geheimnisse der Hauptstadt entdecken kann.

Autor: Ralph Hoppe
Titel: „Das unbekannte Berlin – Entdecken Sie die Schönheiten und Geheimnisse der Stadt“
Broschiert: 144 Seiten
Verlag: Ellert & Richter
ISBN-10: 3831904006
ISBN-13: 978-3831904006

Hat Ihnen die Rezension weiter geholfen? – kulturbuchtipps ist ein unabhängiges Medium für Rezensionen und Literaturkritik. Damit dies auch so bleiben kann, brauchen wir Ihre Unterstützung: Wenn Sie dieses Buch kaufen möchten, benutzen Sie bitte einen der folgenden Links oder unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer kleinen Spende. – Vielen Dank!

Bei AMAZON kaufen


Bei BUCH.DE kaufen


Bei LIBRI kaufen


Bei BOL kaufen

Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen