kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Ursula Oppolzer: „4-7-6 Rom war ex – 265 alte und neue Eselsbrücken“

Am: | September 25, 2009

Ursula Oppolzer: "4-7-6 - Rom war ex - 265 alte und neue Eselsbrücken"Für den nächsten Zoobesuch:

Afrikanische Elefanten haben lange Ohren,
indische Elefanten haben winzige Ohren.

Oder für die Hausfrau:

Von der Zitrone etwas Saft,
gibt der Sahne Halt und Kraft.

Oder der Klassiker, der Krieg vor Issos 333 v.Chr.:

Drei – drei – drei
Vor Issos Keilerei

Mal angenommen, man schaffte es, jeden Tag eine neue Eselsbrücke zu lernen, so wäre man nach ein dreiviertel Jahr (265 Tage) ein besserer Mensch. Ob dies gelingt, hängt ab sofort nur noch von einem selbst ab. Denn Ursula Oppolzer hat nun ein kleines Büchlein mit der griffigen Eselbrücke „4–7–6 – Rom war ex“ als Titel heraus gebracht, in dem 265 tolle Eselsbrücken zu allen Wissensbereichen versammelt sind.

Ursula Oppolzer ist eigentlich Lehrerin für Biologie und Geographie, arbeitet jedoch seit langem als Trainerin und Dozentin für die Themen Gedächtnistraining, Lernpsychologie, Konzentration und Kreativität.

Beim Durchschauen und lautem Aufsagen der vielen Eselsbrücken mag der Leser immer mal wieder den Karnevalstusch „Da-taa!“ vor seinem geistigen Ohr vernehmen, und manche Eselsbrücke hat wirklich den etwas grobschlächtigen Charme eines Karnevalsschlagers und eines schwachgeistigen Schüttelreims, bei dem es einen vor allem schüttelt, z.B.:

Spürst du das Zipperlein, die Gicht,
dann trinke Rotwein lieber nicht.

Oder:

Pelze, das vergesse nicht,
verblassen schnell im Sonnenlicht.

Na gut. Die das Herz und den Denkmuskel erfreuende Verbindung von Zeilen, die sich hinten reimen, erhöht nachweisbar das Merkpotenzial im Hirnkasten.

Oder anders gesagt:

Drum merke, was sich hinten reimt,
Dir besser im Gedächtnis bleibt.

Machen Sie sich den Spaß und Ihren Mitmenschen die Freude: Lesen Sie dieses Buch, lernen Sie die Eselsbrücken auswendig und prahlen Sie mit Ihrem Elefanten-Gedächtnis.

 

Autor: Ursula Oppolzer
Titel: „4-7-6 Rom war ex – 265 alte und neue Eselsbrücken“
Broschiert: 176 Seiten
Verlag: Droemer/Knaur
ISBN-10: 3426798352
ISBN-13: 978-3426798355

 

Bei AMAZON kaufen

Bei LIBRI kaufen


Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen