kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Renate Künast: „Träume sind mir nicht genug – Was jetzt geschehen muss“

Am: | Juli 14, 2009

Renate Künast: "Träume sind mir nicht genug - Was jetzt geschehen muss"Dieses Buch ist eine Gemeinschaftsarbeit von Renate Künast, der Spitzenkandidatin der Grünen für die Bundestagswahl 2009 und ehemalige Bundesministerin für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft, und Cathrin Kahlweit, politische Redakteurin bei der Süddeutschen Zeitung.

Es ist das Ergebnis vieler langer Interviews und ausführlicher Gespräche, die beide im vergangenen halben Jahr geführt haben. Die Zeit hierfür war immer wieder knapp, denn die Bemühungen um die Bewältigung der Finanzkrise, die Verhandlungen über Konjunkturpakete und die wachsende Angst vor einer auf Deutschland übergreifenden Rezession haben alle Akteure in Berlin in Atem gehalten.

Wenn Renate Künast in den Medien auftaucht und ihre Meinung zu einem Thema abgibt, dann fallen vor allem ihre Wachheit und ihre frische, unverbrauchte Sprache auf. Sie sondert nicht die üblichen Worthülsen ab und hält auch nichts von sprachlichen Leerformeln. Was sie sagt, hat sie gut durchdacht und meint es auch so.

Diese Sprache findet sich in dem Buch wieder. Renate Künasts neues Buch gliedert sich in 10 Abschnitte, die jeweils Interview-Teile zu einem bestimmten Themenkomplex bündeln. Es geht dabei um Ökonomie und Finanzen, Frauen und Familie, Ökologie und Gesundheit, Armut und Bildung, Datenschutz und Bürgerrechte, Klima und Energie, Kriegseinsätze und Friedenspolitik, Integration und Extremismus, um Grüne Kultur und Biografisches aus Künasts Leben. Cathrin Kahlweit stellt den Interview-Texten jeweils eine kurze Einleitung voran, die einen schnellen Einstieg in das Thema ermöglichen.

Auf über 220 Seiten gibt dieses Buch einen umfassenden Einblick in die Arbeit der Spitzenkandidatin der Grünen und über ihre politischen Standpunkte. Wer sich gründlich auf die Bundestagswahl 2009 vorbereiten möchte und dafür auch Informationen über grüne Positionen aus erster Hand sucht, ist mit Renate Künasts Buch „Träume sind mir nicht genug“ bestens beraten.

 

Autor: Renate Künast, Cathrin Kahlweit
Titel: „Träume sind mir nicht genug – Was jetzt geschehen muss“
Gebundene Ausgabe: 220 Seiten
Verlag: Herder, Freiburg
ISBN: 3451301997
EAN: 978-3451301995

 

Bei AMAZON kaufen

Bei LIBRI kaufen


Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen