kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Sabina Becker, Christine Hummel, Gabriele Sander: „Literaturwissenschaft — Eine Einführung“

Am: | Januar 31, 2019

Einführungen in die Literaturwissenschaft gibt es viele. Doch die hier vorliegende von Sabina Becker, Christine Hummel und Gabriele Sander, die nun in einer erweiterten Neuauflage im Reclam-Verlag erschienen ist, ist gleich in mehrfacher Hinsicht bemerkenswert.

Zunächst sind die drei Literaturwissenschaftlerinnen aufgrund ihrer jahrzehntelangen Erfahrungen ein Garant für die Qualität der hier gelieferten Einführung. Alle sind seit Langem nicht nur in der Forschung, sondern auch in der akademischen Lehre tätig, was der Lesbarkeit dieser Einführung sehr zugute kommt.

Des Weiteren zeichnet sich diese Publikation durch eine sehr durchdachte Gliederung aus, welche sich nicht allein auf die chronologische Abfolge der Epochen der Literaturgeschichte verlässt; dies allein wäre ja auch zu wenig. Schließlich geht es um eine Einführung in das Studienfach Literaturwissenschaft — und nicht Literaturgeschichte.

So geht es im ersten Abschnitt zunächst um die Definition von literaturwissenschaftlichen (und hier besonders von editorischen) Grundbegriffen: Was sind die verschiedenen Ausgabentypen von literarischen Texten? Was zeichnet besonders die historisch-kritischen Ausgaben aus?

Im zweiten Abschnitt geht es dann ausführlich um die Gestaltung von Texten. Ästhetik, Rhetorik, Poetik und Stilistik sind diejenigen Bereiche der literaturwissenschaftlichen Beschäftigung mit Texten aller Art, in denen ihre Gestaltungskriterien näher untersucht werden.

Neben der Übersicht der Text-Gattungen (Teil 3) wird den Studierenden und Einsteigern im letzten Abschnitt ein ganzer Methodenkoffer für die literaturwissenschaftliche Arbeit präsentiert. Literaturtheorien von der Hermeneutik über Gender Studies und Diskursanalyse bis zu literatursoziologischen, mentalitätsgeschichtlichen und literaturanthropologischen Ansätzen werden kurz umrissen und zueinander in Beziehung gesetzt.

Am Ende bleibt nur noch zu erwähnen, dass diese hier vorgestellte Einführung die neue und erweiterte Ausgabe eines jener kleinen (grünen) Reclam-Büchern ist. Je nach Bedarf lässt sich mit der „großen“, aber auch mit der „kleinen“ Ausgabe wunderbar arbeiten. So oder so ist es eine sehr informative und konzentrierte Einführung in die Literaturwissenschaft, die sich jeder Studierende bzw. Interessent zulegen sollte.

 

 

 

Autor: Sabina Becker, Christine Hummel, Gabriele Sander
Titel: „Literaturwissenschaft — Eine Einführung“
Taschenbuch: 268 Seiten
Verlag: Reclam Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3150111641
ISBN-13: 978-3150111642

Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen