kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Karl-Wilhelm Weeber: „Das antike Rom — Eine Kulturgeschichte in zeitgenössischen Quellen“

Am: | April 17, 2018

Wenn wir heute über das antike Rom lesen, so handelt es sich stets um eine Rückschau, um einen Blick in die Vergangenheit.

Wie aber haben die Menschen zu jener Zeit diese Weltstadt erlebt? Was haben die Bewohner und Besucher des antiken Roms empfunden, als sie diese Stadt betraten?

Der Altphilologe Karl-Wilhelm Weeber hat sich auf die Suche nach Quellentexten gemacht und bietet nun mit Das antike Rom eine wundervolle Sammlung von Originaltexten aus der Antike an, die sich mit der Stadt Rom — oder besser: mit diesem Kosmos befassen.

Rom war während seiner Blütezeit die Hauptstadt und das Zentrum des Imperium Romanum und damit unangefochten das Zentrum der antiken Welt. Dank der Auswahl von Weeber bekommen wir jetzt einen exklusiven Einblick in diese ferne und fremde Welt, denn wir reisen mit Einheimischen und mit Besuchern aus jener Zeit.

Die Texte führen uns von den Superreichen bis zu den Ärmsten, von den Luxusbauten, Tempelanlagen und Freizeitarchitekturen bis zu den Vergnügungen des Volkes und den Machenschaften der Unterwelt. Im Anhang finden sich zahlreiche Literaturhinweise für die weitere Lektüre sowie biographische Notizen zu den zitierten Autoren.

Der eigentliche Clou an diesem wundervollen Kompendium ist aber seine Zweisprachigkeit: Die Texte werden in lateinischer Sprache und danach in deutscher Übersetzung abgedruckt. Somit haben wir nicht nur einen inhaltlichen Einblick in diese faszinierende Welt, sondern wir haben auch, wenn man so will, den Sound dieser Zeit vor Augen und in den Ohren.

Dank der Auswahl des Autors bietet seine Sammlung an Quellentexten einen vielfältigen und abwechslungsreichen Blick auf die Ewige Stadt. Ein wahres Feuerwerk an tollen Texten und spannenden Einzelheiten liefern ein so aktuelles und lebendiges Bild des antiken Rom, dass man am Ende fast glaubt, selbst einmal dort gewesen zu sein.

 

 

Autor: Karl-Wilhelm Weeber
Titel: „Das antike Rom — Eine Kulturgeschichte in zeitgenössischen Quellen“
Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
Verlag: WBG/Academic
ISBN-10: 3534269195
ISBN-13: 978-3534269198

Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen