kulturbuchtipps.de

Rezensionen von Büchern aus den Kultur- und Geisteswissenschaften

Ansgar Lorenz, Reiner Ruffing: “Friedrich Nietzsche – Philosophie für Einsteiger”

Am: | März 4, 2012

Der renommierte Wissenschaftsverlag Wilhelm Fink begeht mit seiner großformatigen Reihe „Philosophie für Einsteiger“ ganz neue Wege: Ein Sachcomic soll auf unkomplizierte Art und Weise jeweils in das Leben und Werk eines bedeutenden Philosophen einführen und dem philosophisch interessierten Laien einen leichten Einstieg ermöglichen. Den Anfang zu dieser Reihe machen zwei Bände zu Michel Foucault (s.dort) und Friedrich Nietzsche.

Nietzsche, der Philosoph mit dem Schnauzbart, der eigentlich nie an Selbstzweifel litt, aber dafür im Gegenzug an Gott, am Glauben, an der Welt, ja eigentlich an allem zweifelte, wird auf 92 Seiten vorgestellt.

Die leicht missverständliche Gattungsbezeichnung „Sachcomic“ muss gleich zu Anfang korrigiert werden. Kritische Leser können beruhigt sein, es ist noch genügend Text vorhanden, um dieser Einführung in Leben und Werk Friedrich Nietzsches ausreichend Gehalt zu liefern.

Doch selbst wenn diese neue Schriftenreihe im Fink-Verlag ein Comic, der den gezeichneten Protagonisten mit Sprechblasen wichtige Kernaussagen in den Mund legt und nur sehr selten die Grafik zur Veranschaulichung philosophischer Theoreme verwendet, kann man sich guten Gewissens in die Lektüre vertiefen. Denn kein Geringerer als Reiner Ruffing zeichnet für den Text dieser Reihe verantwortlich.

Ruffing ist promovierter Philosoph und bekannt durch seine zahlreichen hervorragenden Publikationen zu allen denkbaren Themen der Philosophie, die vom Lehrbuch bis zum unterhaltsamen philosophischen Ratgeber die ganze Bandbreite philosophischer Themen behandeln.

Bei aller Freude über die Einführung einer Comic-Reihe zur Philosophie: Es wäre falsch, diese „Philosophie für Einsteiger“ in einem Rutsch durchzulesen wie einen Comic von Walt Disney. Philosophie ist kein schnelles Geschäft, und auch die Texte zur Einführung in das Denken Friedrich Nietzsches brauchen Zeit zum Nach-Denken.

Doch gibt es kaum eine schnellere und witzigere Einführung in die Philosophie Friedrich Nietzsches, dessen 170. Geburtstag wir in 2014 feiern dürfen, als diesen Band aus der Reihe „Philosophie für Einsteiger“.

Autor: Ansgar Lorenz, Reiner Ruffing
Titel: “Friedrich Nietzsche – Philosophie für Einsteiger”
Broschiert: 92 Seiten
Verlag: Wilhelm Fink
ISBN-10: 3770553292
ISBN-13: 978-3770553297

Hat Ihnen die Rezension weiter geholfen? – kulturbuchtipps ist ein unabhängiges Medium für Rezensionen von Büchern und Medien aus den Kultur- und Geisteswissenschaften. Damit dies auch so bleiben kann, brauchen wir Ihre Unterstützung: Wenn Sie dieses Buch kaufen möchten, benutzen Sie bitte den folgenden Link zu unserem KULTURBUCHLADEN oder unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer kleinen Spende. – Vielen Dank!

Suche




Autoren und Verleger

Kategorien

Feed abonnieren

Links


Empfehlungen